OBERURSEL-CITY: Gemütliches Fachwerkhaus mit uneinsehbarem Garten - Nähe Marktplatz und Vorstadt


                 


Beschreibung:

Das Haus wurde um 1906 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Vielfältige Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten liegen nur einen Steinwurf entfernt, auch der Bahnhof mit U- und S-Bahn ist noch zu Fuß erreichbar.

Momentan ist das Haus in zwei Wohneinheiten aufgegliedert: Eine 1-Zimmer-Wohnung im EG, eine 2-Zimmer-Wohnung im OG/DG. Ohne sehr großen Aufwand ließe sich hier ein 1-Familienhaus erstellen. Aufgrund der Raumaufteilung ist das Haus am besten für zwei, maximal für drei Personen geeignet.

Schon fast eine kleine Rarität ist der zum Haus gehörende, ca. 120 m² große Garten. Eine wahre Oase zum Entspannen - mitten in der Altstadt !

Im Zuge der großflächigen Altstadtsanierung im Jahre 1978, wurde auch dieses Haus grundlegend saniert. Mittlerweile entspricht die Ausstattung/Einrichtung in großen Teilen jedoch nicht mehr den heutigen Ansprüchen an ein modernes Wohnen (Bäder, Küche, etc.). Hier sollten unbedingt entsprechende Kosten im Gesamtbudget mit einkalkuliert werden.
Am aufgerufenen Kaufpreis haben Sie sicherlich schon längst bemerkt, dass bei der Bewertung der Immobilie die anstehenden notwendigen Arbeiten bereits berücksichtigt wurden.


Daten:

Objekt-Nr.: H-VK143

Wohnfläche: ca. 111 m²
Nutzfläche: ca. 25 m²
Grundstücksfläche: ca. 250 m² (aktueller Bodenrichtwert = 620,- Euro/m²)
Baujahr: ca. 1906 (Denkmalschutz)

Ort: Oberursel

Kaufpreis: 175.000 EUR






"Ich stehe Ihnen jederzeit
mit Rat und Tat zur
Verfügung!

Auf mich können Sie
sich verlassen!"

Modernes, attraktives Familienhaus mit herrlichem SW-Grundstück in ruhiger Anliegerstraße

Neu-Anspach (Mitte = Anspach)

Preis: 798.000 EUR

Zu den Details

WEITERE ANGEBOTE

  - Kauf Haus
  - Kauf Wohnung
  - Kauf Grundstück

  - Miete Haus
  - Miete Wohnung

  - Erfolgreich Vermittelt